Die kleine schwarze Hexe

Da ist sie, die kleine schwarze Hexe.

Gute zwei Monate ist sie jetzt bei uns und leistet dem alternden Wander- und Kletterhund Sam Gesellschafft. Das mussten sie erst einmal unter sich ausmachen, hat aber gut geklappt. Gut, das wir nicht da waren. 😉

Schon einiges haben wir zusammen erlebt und wir können sagen, dass noch viele Abenteuer auf sie warten werden! Das größte Abenteuer wird der Umgang mit Menschen sein. Bei fremden Menschen ist sie sehr vorsichtig und knurrt und bellt und will denen großräumig aus dem Weg gehen. Fahrradfahrer und Jogger sind dagegen harmlos…

Das Meer mag sie auch, ist sie doch auch eine wasserliebende Hündin, die keine Pfütze auslässt!

Heißt die berühmte Fame doch bitte willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.